22.12.2017

Stellenausschreibung

Küster im Mariendom

Die Katholische Kirchengemeinde

Maria, Königin des Friedens

sucht zum 01. April 2018 eine/n

Küsterin/Küster für den Mariendom

(Teilzeit mit 19,5 oder 29,25 Wochenstunden oder Vollzeit mit 39 Wochenstunden)

 

Aufgabenprofil: 

Die Stelle umfasst den gesamten Aufgabenbereich einer Küsterin/eines Küsters gemäß den Dienstanweisungen für Küster des Erzbistums Köln, ergänzt durch Besonderheiten, die sich durch das Wallfahrtsgeschehen ergeben.

Sie können sich auf einen Stellenumfang von 50%, 75% oder 100% bewerben.

 

 

Personalprofil:     

Ausbildung und Examen nach den Vorschriften des Erzbischöflichen Generalvikariats (abgeschlossene Küsterausbildung bevorzugt)

Teamfähigkeit und Flexibiltät

Fähigkeit, auf unterschiedliche Menschen und Nationalitäten eingehen zu können

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam und der Verwaltungsleitung ist selbstverständlich

 

Wir bieten:         

einen vielfältigen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsbereich

Vergütung, Urlaub nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsverordnung (KAVO)

zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse

einen auf zunächst 1 Jahr befristeten Arbeitsvertrag (mit der Perspektive auf einen unbefristeten Vertrag)

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich aktiv in das kirchliche Leben unserer Wallfahrt und Pfarrei einbringen möchten, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und Angabe kirchlicher Referenzen (Pfarramtliches Zeugnis) bis zum 31.01.2018

 

Kath. Kirchengemeinde

Maria, Königin des Friedens

z.Hd. Andrea Rehrmann

Elberfelder Str. 12

42553 Velbert-Neviges

 

Auch online sind Bewerbungen möglich und erwünscht unter verwaltungsleitung@neviges.de

 

Maria, Königin des Friedens, Elberfelder Str. 12, 42553 Velbert-Neviges, 02053-9318 63




© www.mariendom.de